News (alle Abteilungen)

Saisonstart der A-Jugend

Endlich startet die Saison 19/20. Auch für die A-Jugend, die sich in der Qualifikation souverän als Gruppenerster durchgesetzt hat. Am 6.August wurde dann mit der Vorbereitung auf die neue Saison mit der neuen Mannschaft und dem neuen Trainerstab begonnen. Dazu zählt Benny Jakobs, Wolle Neugebauer, Ralf Ehrhardt und Eckhard Schenk. Der Kader umfasst 23 Spieler, wobei einige Neuzugänge aus Vichttal sich dem Team anschlossen. Diese Spieler kamen durch Mundpropaganda und dem guten Ruf des SVB zu uns. Die Vorbereitung lief sehr gut und alle Spieler zogen toll mit. Es wurden viele Reizpunkte im Training gesetzt und durch unterschiedliche Aktionen sehr schnell ein Team bzw. eine echte Einheit gebildet. Nun wollen Mannschaft und Trainer eine gute Rolle in der Sonderliga spielen und Oben mitspielen. Start ist am Samstag um 12.30 Uhr gegen Bergrath.

A-Jugend mit einem externen Fitnesstrainer bei der Saisonvorbereitung.

Bitburger-Kreispokal Runde 3

Am heutigen Abend trifft unsere 1. Mannschaft in der 3. Runde des Bitburger-Kreispokals auf den FC 1913 Roetgen. 
Anstoß zu der Partie beim Bezirksligisten ist um 20:00 Uhr an der Hauptstraße in Roetgen.

Die Mannschaft freut sich auf eure Unterstützung!

 

Viele Tore im ersten Testspiel

Das erste Spiel unter dem neuen Trainer B. Jacobs fand bei besten Bedingungen gegen Alemannia Mariadorf statt. Es wurde ein munteres Spielchen mit vielen Torchancen und vielen Toren. Mariadorf ging nach einer Ecke durch einen Kopfball in Führung, die aber nicht lange hielt. Der SV Breinig traf zum Ausgleich und erhöhte per Kopf zum 2:1, vor der Halbzeit erhöhten wir sogar noch auf 3:1. Breinig vergab einen Elfer und auch sonst einige hochkarätige Chancen. Es gab dennoch einige gute Ansätze im Spielaufbau und im Pressing zu sehen.

In der zweiten Halbzeit gab es etliche Auswechslungen, insbesondere auf Breiniger Seite. Das Spiel nahm einen ähnlichen Spielverlauf. Breinig erhöhte nach einem schnellen Tor nach Wiederanpfiff und hatte einige gute Chancen, Mariadorf war insbesondere bei Standards gefährlich und glich auch so zum 4:4 aus. Nach dem 5:4 für Breinig und einem verschossenen Elfer seitens Mariadorf traf der SV Breinig noch zum 6:4 Endstand.

Trainer Jacobs sah einige gute Ansätze aber auch noch reichlich Verbesserungspotenzial. Insbesondere zeigte sich ein Unterschied zwischen den Jungs, die bereits viele Trainingseinheiten absolviert haben und denen, die jetzt erst langsam ins Training eingestiegen sind.

Den fairen Gästen aus Mariadorf wünschen wir für die anstehende Qualifikation zur Leistungsklasse viel Glück!

Gerd-Lützeler-Turnier 2019

Auch in diesem Jahr richtet unsere Jugendabteilung das beliebte Sommerturnier auf der Schützheide aus. Das Turnier, welches zu Ehren unseres langjährigen Jugendleiters Gerd Lützeler ausgerichtet wird, findet vom 31.08 - 01.09.2019 auf dem Naturrasenplatz statt.

Samstag, 31.08.2019 | ab 10:00 Uhr: F- und E-Jugend

Sonntag, 01.09.2019 | ab 10:00 Uhr Bambini und D-Jugend

Für das leibliche Wohl wird bestens gesorgt sein. Speisen und Getränke werden zu moderaten Preisen angeboten.

Wir freuen uns auf euren Besuch!

SV Breinig und SV Eilendorf trennen sich zum Auftakt 2:2

FVM-Saisoneröffnung 2019/2020Es war ein großes Event, dass die 813 Zuschauer/innen gestern Abend im Sportpark Breinig erlebten. Zur FVM-Saisoneröffnung trafen der SV Breinig und der Aufsteiger SV Eilendorf aufeinander. Im Rahmen der Saisoneröffnung des Fußballverbandes Mittelrhein wurden zudem die fairsten Mannschaften der letzten Saison geehrt wurden. Reiner Plaßhenrich und der neue Präsident des FVM, Bernd Neuendorf, eröffneten die Saison mit einem symbolischen Anstoß.

Die Gäste aus Eilendorf kamen deutlich besser in die Partie und hatten schon nach wenigen Minuten die Möglichkeit in Führung zu gehen. Auch im weiteren Spielverlauf hatte der Aufsteiger mehr Spielanteile und ging vor allem konzentrierter und energischer zu Werke. Ceyhan Arslan war es dann, der die Gäste mit einem Traumtor (Fallrückzieher aus 11 Metern) in der 14. Minute in Führung brachte.
In der 34. Minute konnten unsere Jungs dann doch den Ausgleich erzielen. Nach einem Freistoß von Tobias Standop staubte unser Neuzugang aus Walheim, Manuel Krebs, zum viel umjubelten Ausgleich ab. Mit diesem Ergebnis ging es in die Pause.
In der zweiten Halbzeit kamen die Gastgeber besser in die Partie und hatten immer mehr Spielanteile. Dennoch ging der Gast aus Aachen in der 57. Minute durch Sinan Ak erneut in Führung.

Nach einer roten Karte für Massimo Walbert (65.) spielte unsere Mannschaft rund 20 Minuten in Überzahl, bis Jan Rother mit einer gelb/roten Karte ebenfalls des Feldes verwiesen wurde. In der Zwischenzeit hatte Marvin Brauweiler mit einem strammen Schuss von der Strafraumgrenze den Ausgleich erzielt (79.).
Bei dem Spielstand blieb es dann, obwohl beide Mannschaften in den letzten Spielminuten noch gute Chancen auf den Sieg hatten.

Wir möchten uns bei den zahlreichen ehrenamtlichen Helfern aus unserem Verein ganz herzlich bedanken! Vielen, vielen Dank für euren Einsatz!

Weiterhin möchten wir uns bei allen Zuschauern und den Vertretern der Presse für den Besuch bedanken.

Dem FVM danken wir zum einen dafür, dass wir das Spiel in Breinig austragen durften und zum anderen für die sehr angenehme Zusammenarbeit.

Fotos von der Saisoneröffnung (Copyright: Moritz Brink)

   
© ALLROUNDER

Login Form